Ueber uns & Leistungen

Dr. med. Manfred Mühle

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. med. Manfred Mühle Praxis Dr. med. Mühle
  • Studium der Medizin von 1973 bis 1979 in Leipzig und Erfurt
  • von 1979 bis 1981 Tätigkeit als Praktischer Arzt
  • von 1981 bis 1986 Facharztausbildung Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Niederlassung mit Praxisgründung seit 1992 im Stadtzentrum von Erfurt
Zertifikat Ersttrimenster Screening Zertifikat Ersttrimenster Screening Fortbildungszertifikat Zertifikat Impfen

Tätigkeitsprofil der Praxis:

Allgemeine Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  • Gynäkologische und geburtshilfliche Grundbetreuung
  • Krebsvorsorge, einschließlich Kolposkopie (Lupenbetrachtung Muttermund)
  • Teenager-Sprechstunde
  • Schwangerschaftsverhütung, auch bei Problemsituationen, z.B. Gerinnungsstörungen
  • Einlage Spiralen nach Vordiagnostik (Metall- und Hormonspiralen), Implantation von Hormonstäbchen (Implanon), 3-Monats-Spritzen, nichthormonale alternative Schwangerschaftverhütung
  • Mutterschaftsvorsorge, auf Wunsch 3D und 4D Ultraschall einschließlich Bild- und Filmdokumentation (DVD)
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften, einschließlich Dopplersonografie
  • Sterilität und Kinderwunsch
  • Infektionen, einschließlich Chlamydiencheck zwischen 15. und 25. Lebensjahr
  • Erkrankungen der Brust
  • Klimakterium
  • Betreuung / Nachsorge bei Krebserkrankungen der Genitalorgane und der Brust

Zusätzlich

  • Frühe Ultraschalldiagnostik kindlicher Fehlbildungen
  • Ersttrimesterscreening - Nackentransparenzmessung, biochemische Untersuchungen in der 11. bis 14. Schwangerschaftswoche zur Einschätzung des Down-Syndrom-Risikos (Trisomie 21) und früher kindlicher Fehlbildungen
  • Psychosomatik
  • Kryochirurgie

Angebote individueller Gesundheitsleistungen

  • Ultraschall der weiblichen Genitalorgane in Ergänzung der Krebsvorsorge
  • Darmkrebsfrüherkennung durch Anwendung immunologischer und enzymatischer Darmkrebstests
  • Individueller Laborcheck zur Überprüfung von Organfunktionen
  • zusätzlich gewünschte Vorsorge-Untersuchungen (ThinPrep Pap Test, Chalamydien)
  • erweiterte Mutterschaftsvorsorge - Toxoplasmose-Screening, Ersttrimesterscreening, Schwangerschaftsdiabetes, Ultraschall auf Wunsch (Babykino, auch mit Partner)
  • Screening auf Infektionen mit humanen Papilloma-Viren (erweiterte Krebsvorsorge)